topbar3

  Takashi Miike


  Geboren am 24.08.1960 in Yao, Osaka, Japan

  Aktiv als: Regisseur, Drehbuchautor, Schauspieler

   Links: OFDb, IMDb

miike


Miike wuchs in Yao, einem Ort der Arbeiterklasse, auf und lebte zwischen vielen Immigranten, deren Großteil aus Korea stammte. Viele seiner Freunde waren auch Kinder von Yakuza. Dieses recht rauhe Umfeld beeinflusste sein späteres Schaffen im Filmgeschäft maßgeblich.

Durch eine Radiowerbung hörte er von der Fachschule für Funk und Film Yokohama. Da man dort keine Aufnahmeprüfung ablegen musste, bewarb er sich und wurde auch prompt genommen.
Als eine Game Show einen Assistenten suchte, der ohne Gehalt arbeiten würde, empfahl seine Schule Miike. So begann er an der Serie „Black Jack“ zu arbeiten.
Richtig in Filmgeschäft stieg er aber erst durch die Bekanntschaft mit Shôhei Imamura, seines Zeichens Gründer der Filmschule in Yokohama, ein. Nach diversen Arbeiten als Regieassistent kam Miikes große Chance mit dem Beginn der Direct-to-Video Ära, Anfang der 90'er. Als bei dem Film Lady Hunter (Redi hantaa: Koroshi no pureryuudo, 1991) der Regisseur ausfiel, sprang er kurzerhand ein. Es folgten etliche Regiearbeiten bei B-Produktionen ehe er im Jahr 2000 durch die Aufführung seiner Filme Audition (Odishon , 1999) und Dead or Alive (Deddo oa araibu: Hanzaisha, 1999), auf diversen Filmfestspielen, weltweit bekannt wurde. Unbeirrt drehte Miike aber weiterhin Filme im Akkord und wurde international immer mehr für seine ganz spezielle, kunstvoll ästhetische Inszenierungsweise gelobt und gefeiert.
Dies ermöglichte ihm auch an großen, japanischen Produktionen mitzuwirken.

 

Kritiken seiner Filme:

Deadly Outlaw Rekka (Jitsuroku Andô noboru outlaw-den: Rekka, 2002)

Fudoh: The New Generation (Gokudô sengokushi: Fudô, 1996)

Hara-Kiri (Ichimei, 2011)

Lesson of the Evil (Aku no kyôten, 2012)

Phoenix Wright - Ace Attorney (Gyakuten saiban, 2012)

Yakuza Apocalypse - The Great War of the Underworld (Gokudô daisensô, 2015)

 

© Text Johnny Danger, MEDUSIS X 27.07.2014
© Bildmaterial Internet

 
Templates